Passat-Forum...




Totalschaden:

ergebnis vom scheinwerferpolieren

Karosserieumbauten, Schweller, Spoiler, Seitenteile ziehen, Lackieren, Scheibenfolien usw.

Moderatoren: Moderatoren, Administrator

ergebnis vom scheinwerferpolieren

Beitragvon regu » 01.06.2010 - 19:51

okay, hab mich jetzt mal rangewagt....

habe mir Poliermittel XERAPOL 50 g von atu gekauft. hat mich 9,99 gekostet. 2 streifen wasserschleifpapier ist dabei und auch ein poliertuch. mehr braucht man nicht... :top:

scheinwerfer vorher:

links
Bild

Bild

rechts
Bild


nach nassschleifen:
Bild

nach polieren:
Bild

Bild

Bild

hier ein vergleichsbild (etwas unscharf aber man erkennts), fahrerseite poliert, beifahrerseite nicht:
Bild
regu
Passat Driver
Passat Driver
 
3BG Variant 2002
1.8T 2WD
Beiträge: 152
Registriert: 23.04.2010
Wohnort: JENA

Beitragvon 3bc_seb » 01.06.2010 - 19:53

Das hat sich doch gelohnt
Gruß
Seb

1998 Limousine und 2006 Variant
powered³ by Schorni

VCDS Codierungen --> PN
Fehlerspeicher auslesen --> PN
Benutzeravatar
3bc_seb
Moderator
Moderator
 
3B Limo 1998
2.8 V6 4WD
Beiträge: 1733
Registriert: 24.12.2008
Wohnort: D-09232 Hartmannsdorf

Beitragvon regu » 01.06.2010 - 20:02

ja, ich glaube, dass meine scheinies so sch** ausgesehen haben, weil sie die schutzschicht irgendwie verfärbt/verflüssigt hatte...
ich musste die nämlich runter schleifen eh das ergebnis zufriedenstellend war...
regu
Passat Driver
Passat Driver
 
3BG Variant 2002
1.8T 2WD
Beiträge: 152
Registriert: 23.04.2010
Wohnort: JENA

Beitragvon Foxx » 01.06.2010 - 23:07

Hast du mit der Hand poliert oder mit der Maschine?
Habe dies in näherer Zeit auch mal vor, jedoch keine Poliermaschine :(

Hatte letztens mal einen anderen Beitrag zum Thema Scheinwerfer polieren, gelesen.
viewtopic.php?f=23&t=93956&p=685445&hilit=Scheinwerfer+polieren#p685445

Wenn das so funktioniert, ist das doch top, meine haben durch Autobahnfahrten ganz schön gelitten und sind etwas stumpf, wie Sandgestrahlt :mrgreen:
Passat 3BG 1,9TDI - powered by RMT-Tuning
Benutzeravatar
Foxx
Fahrschüler
Fahrschüler
 
3BG Variant 2001
1.9 TDI 2WD
Beiträge: 81
Registriert: 11.03.2010
Wohnort: Dresden

Beitragvon überhighline » 02.06.2010 - 10:55

Ein aufbereiter hier bei uns macht das mit normaler autopolitur, ergebniss lässt sich sehen.
überhighline
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 35
Registriert: 08.04.2010

Beitragvon regu » 02.06.2010 - 13:21

habs mitter hand gemacht... war hart aber noch auszuhalten :D
regu
Passat Driver
Passat Driver
 
3BG Variant 2002
1.8T 2WD
Beiträge: 152
Registriert: 23.04.2010
Wohnort: JENA

Beitragvon Foxx » 02.06.2010 - 16:19

Na da werd ich das auch mal machen :bia:
Hast du eigentlich alle Kratzer komplett rausbekommen?
Passat 3BG 1,9TDI - powered by RMT-Tuning
Benutzeravatar
Foxx
Fahrschüler
Fahrschüler
 
3BG Variant 2001
1.9 TDI 2WD
Beiträge: 81
Registriert: 11.03.2010
Wohnort: Dresden

Beitragvon regu » 02.06.2010 - 20:10

ja, habe alles raus bekommen! schleifpapier sei dank
regu
Passat Driver
Passat Driver
 
3BG Variant 2002
1.8T 2WD
Beiträge: 152
Registriert: 23.04.2010
Wohnort: JENA

Beitragvon Foxx » 02.06.2010 - 21:28

Hast du nur die 2 kleinen Schleifpapierstreifen genommen die dazu waren?
Hab mir das gleiche Zeug geholt :D
Passat 3BG 1,9TDI - powered by RMT-Tuning
Benutzeravatar
Foxx
Fahrschüler
Fahrschüler
 
3BG Variant 2001
1.9 TDI 2WD
Beiträge: 81
Registriert: 11.03.2010
Wohnort: Dresden

Beitragvon regu » 02.06.2010 - 22:38

ja, ich habe nur die beiden mini streifen genommen. pro scheinwerfer einen. die leistung der kleinen dinger ließ dann spürbar nach...
aber das habe ich durch ausdauer wettgemacht...^^ :D
regu
Passat Driver
Passat Driver
 
3BG Variant 2002
1.8T 2WD
Beiträge: 152
Registriert: 23.04.2010
Wohnort: JENA

Beitragvon banzinator » 03.06.2010 - 16:12

Mich würd mal interessieren wielange das hält?
Benutzeravatar
banzinator
Fahrschüler
Fahrschüler
 
3BG Variant 2001
1.9 TDI 2WD
Beiträge: 101
Registriert: 08.12.2009
Wohnort: D-18209 Bad Doberan

Beitragvon BoB_89 » 04.06.2010 - 08:41

moin

würde das auch gerne mal machen habe auf einer ayrylglasprofi internetseite gelesen das das hier empfeheln:

"Bei Anwendung auf größeren Flächen (>10x10cm) empfehlen wir unser Finish- und Reinigungsmittel zur Nachbehandlung. "

hast du auch einen finisher benutzt :?:

oder hast du einfach geschliffen und dann poliert und gut :?:

weil das ergebnis sieht ja echt gut aus.. :top:
Benutzeravatar
BoB_89
Fahrschüler
Fahrschüler
 
3BG Limo 2002
1.9 TDI 2WD
Beiträge: 47
Registriert: 22.07.2009
Wohnort: D-21614 Buxtehude

Beitragvon regu » 04.06.2010 - 13:37

leider habe ich b ei atu keinen finisher gefunden... :?

daher hab ich nur geschliffen und poliert. ich weiß leider nicht, ob ein finisher noch was rausgeholt hätte bzw eine schutzschicht aufgebracht hätte...

aber selbst eine solche schutzschicht würde nicht ewig halten.

ich überlege so wasserabweiserzeugs drauf zu sprühen, wie es auf frontscheiben gern mal gemacht wird. jedoch weiß ich nicht, ob das das acryl verträgt...
regu
Passat Driver
Passat Driver
 
3BG Variant 2002
1.8T 2WD
Beiträge: 152
Registriert: 23.04.2010
Wohnort: JENA

Beitragvon hannibal_27 » 04.06.2010 - 18:15

Einfach eine geniale sache ! Hab das nun auch gemacht und es bewirkt wunder !

Echt spitze !!!!

Danke !!!!!
hannibal_27
Fahrschüler
Fahrschüler
 
Beiträge: 64
Registriert: 20.02.2010

Beitragvon smith2k » 05.06.2010 - 19:03

Sowas ist mal sehr interessant! Und das ergebnis kann sich bei dir wirklich sehen lassen. Ich werde mich auch mal nach sowas umschauen.

mfg
Daniel
smith2k
Fahrschüler
Fahrschüler
 
3BG Variant 2003
1.8T 2WD
Beiträge: 46
Registriert: 14.12.2008
Wohnort: D-32469 Petershagen

Nächste

Zurück zu Karosserie 3B / 3BG

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron